RadMarkt 11/2017

RadMarkt 11/2017

Hier können Sie bereits in einer kleinen Auswahl an Seiten blättern (Abonnenten können die komplette Ausgabe lesen) und sich einen ersten Eindruck verschaffen. 

Abonnenten klicken bitte auf den Button 'Hier als Kunde das e-Paper lesen' und geben bei Benutzername Ihre Kundenummer und bei Passwort die Postleitzahl Ihrer Adresse an. Beide Informationen haben Sie von uns mit Ihrer Auftragsbestätigung erhalten, Sie finden sie bei gedruckten Ausgaben auch auf den Adressaufklebern.

Sollten Ihnen diese Informationen nicht mehr zur Verfügung stehen, melden Sie sich gern telefonisch bei unserem Kundenservice unter der Nummer +49(0)221-2587-175 oder per E-Mail an e-paper-lesen(at)bva-bikemedia.de.

 








Aus dem Inhalt:

Neues Geschäftsmodell
Ein mobiler Werkstattservice ist als Geschäftsmodell eigentlich so einleuchtend, dass er eigentlich schon früher hätte kommen müssen. Live Cycle, in München gestartet, betreut Sharing-Systeme und Versender, deren systembedingte Nachteile sie damit ausgleichen. Allerdings können sie auch dem stationären Handel nutzen, indem sie deren Lastspitzen in der Werkstatt abfangen.

Regionale Spezialitäten
BBF lebt von seiner Regionalität. Der Großhändler spricht mit acht Niederlassungen stets die Sprache seiner Kunden, seit 2004 auch bayerisch. Am Standort Taufkirchen wird seitdem die Ordermesse grundsätzlich während des Kirchweihfests durchgeführt und auch das Fahrradsortiment auf den bayerischen Markt ausgerichtet.

Ausbildung deluxe
Die Berufsschule in Seesen bietet schon Azubis eine Unterrichtsqualität mit Vorbildcharakter: Theorie und Praxis werden ständig verzahnt und die praktische Ausbildung ist extrem realitätsnah, was sich besonders in der exquisiten Ausstattung niederschlägt. Die hoch engagierten Fachlehrer bereiten die Inhalte in Projekten auf.

Bezahlbarer Stil
Nicht die für den deutschen Markt wichtigste, aber vom Ambiente her besonders schöne Hausmesse von Kruitbosch ist für einige deutsche Händler schon jetzt Grund, in die Niederlande zu fahren. In diesem Jahr gelang es dem Anbieter erneut, mit seiner Marke Cortina Akzente zu setzen bei stilvollen, aber bezahlbaren Fahrrädern – mit und ohne Motor.

Neuheiten und Zahlen
In unserer Nachlese zur Eurobike 2017 finden Sie weitere innovative Neuheiten und interessante Neuigkeiten von der Fahrradmesse in Friedrichshafen  ergänzt mit News aus Taiwan zu Exportzahlen und neuen Messe-Ideen.