CSG-Europe: Zwei neue Account-Manager im neu formierten Team

14.05.2018
Neu bei CSG-Europe: Peter Wilhelm (links) und Patrick Reinhardt.

Die Cycling Sports Group Europe BV (CSG – Marken Cannondale, GT, Sugoi etc.) hat für die Gebiete Baden-Württemberg, und Nordhessen/Thüringen/Westsachsen ab sofort zwei neue Account- Manager.

Mit einem neu formierten Team von insgesamt neun Account-Managern sowie einem starken und innovativen Produktprogramm für 2019 sieht CSG Sales Director Deutschland und Österreich Dirk Fehrentz »die Cycling Sports Group gut gewappnet für das angestrebte Wachstum und eine umfassende Betreuung der Händler«.
Schon seit Anfang des Jahres ist Peter Wilhelm der neue Ansprechpartner für die Händler im Südwestendes Landes. Der 30-jährige bringt langjährige Erfahrungen aus der Bikebranche – unter anderem als Verkäufer bei einem großen Cannondale-Händler in Wien sowie drei Jahre im Customer Service bei CSG-Europe - mit.
Seit Anfang Mai neu dabei: Branchen-Newcomer Patrick Reinhardt. Der 31-Jährige hat die Betreuung der Händler im nördlichen Hessen, Thüringen und im westlichen Sachsen übernommen. Nach einer Ausbildung zum Kaufmann für Dialogmarketing war der Chemnitzer im Bereich Sportelektronik  bei Komsa und Digitsole tätig. Dort ist er für die Marktentwicklung und den Vertrieb von Navigations- und Leistungsmesssystemen in der Sport-, Outdoor- und Bikebranche zuständig gewesen.

Text: Jo Beckendorff/CSG-Europe, Foto: CSG-Europe
 

Weitere Themen, die Sie interessieren könnten