Eurobike Academy: Service- und Management-Wissen on Tour

10.01.2018

Die Eurobike Academy ist diese Woche mit ihrer Deutschland-Tour gestartet, auf der sie mit kompakten Schulungseinheiten Know-how in Sachen Technik, Service, Verkauf und Managment vermittelt. Die Tour gastiert in fünf deutschen Städten. Für Kurzentschlossene gibt es noch freie Plätze in Düsseldorf am kommenden Montag/Dienstag (15. und 16. Januar 2018) sowie Leipzig am darauf folgenden Montag/Dienstag (22. und 23. Januar 2018).

Die Teilnehmer können sich jeweils an zwei Tagen aus diversen kompakten Schulungseinheiten von 60 Minuten, die parallel laufend und sich wiederholen, sich ihr individuelles Wissens-Paket schnüren. So informieren beispielsweise Son, Sigma und Supernova über Lichttechnik und die neuen Vorschriften der StVZo. Service- und Technikwissen zu Antrieben liefern Pinion, Sram und Rohloff. Es gibt Anregungen zu Bikefitting, zum Verkauf von Ergonomie-Produkten und wie man zuverlässig passende Bikes verkauft von Velogicfit, Ergon, SQLab und Smartfit.  E-Bike-Antriebe und Servicefragen stehen mit BionX, Brose, Gos WissDrive und Neodrives auf dem Programm. 
Exklusiv in Leipzig dabei sind die Fahrradjäger mit der smarten Diebstahlsicherung, Fahrradpflege-Experte F100, die Telekom zum Thema vernetztes Fahrrad und die Internet-Plattform Idealo, die einen Einblick in die Trends gibt, die aus 15 Mio Kundenbesuchen im Monat und Millionen von Radsportangeboten auf idealo beobachtet werden können
.
Tickets kosten 145 Euro, immer inklusive Catering. Der Ticketshop ist über die Academy-On-Tour-Website zu erreichen, die auch das ausführliche Schulungsprogramm bereithält:
www.eurobike-academy.de/ontour

vz/
Foto: Messe Friedrichshafen


Weitere Themen, die Sie interessieren könnten