Fahrrad Essen erstmals mit Sonderschau zum Thema Lastenfahrräder

07.12.2017

Vom 22. bis 25. Februar 2018 findet wieder die Fahrrad Essen statt, die größte Fahrradmesse in NRW. Zu den Ausstellern zählen Batavus Bäumker, Bergamont, Hartje, Koga, Rose, die ZEG, Planet Of Bikes und Stadler.

In Halle 7 finden anspruchsvolle und sportive Radfahrer individuelle Beratung. Es gibt vier Parcours: Jedermann-Parcours, E-Bike-Parcours, Trial-Parcours und Kids-Parcours.
Erstmals findet bei der Fahrrad Essen 2018 eine Sonderschau zum Thema Lastenfahrräder statt. In Halle 6 findet man Angebote rund um das Thema Fahrradtourismus. Als Partner der Fahrrad Essen sorgt der RadClub Deutschland für ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm. Dafür ist er mit seinem beliebten Showtruck vor Ort, an dem täglich wechselnde Veranstaltungen stattfinden. Direkt zum Auftakt der Fahrrad Essen veranstaltet zudem die Arbeitsgemeinschaft fußgänger- und fahrradfreundlicher Städte, Gemeinden und Kreise in NRW (AGFS) ihren AGFS-Kongress.
Parallel zur Fahrrad Essen findet vom 21. bis 25. Februar 2018 die Reise und Camping in der Messe Essen statt.
www.fahrrad-essen.de

Weitere Themen, die Sie interessieren könnten