Focus: Neue Digitalstrategie mit Online-Shop und Fachhandel

24.04.2018
Focus Bikes.

Letzten Freitag (19. April) gab Derby Cycle in Deutschland auf www.focus-bikes.com den offiziellen Startschuss für den eigenen Click & Collect-Online Shop seiner sportiven Marke Focus Bikes. Damit würde die Premiummarke im Schulterschluss mit seinen Händlern nach 25 Jahren auch hier neue Wege begehen: »Bequem online bestellen, beim Händler abholen und den Service des Fachhandels genießen«.

Gleich zum Startschuss machen über 100 Fahrrad-Fachhändler in Deutschland mit. Die ersten Online-Käufer bekamen zusätzlich die Chance, mit den zwei Bike-Legenden Mike Kluge oder Geoff Gulevich das Rad ausgiebig zu fahren.
Seit letzten Freitag hat der Kunde jetzt die Möglichkeit, über www.focus-bikes.com aus dem Fundus der kompletten Focus-Lineups zu bestellen. Bezahlt wird »einfach mit Kreditkarte, per Paypal oder Sofortüberweisung«. Außerdem bietet Focus eine flexible sechs bis 72-monatige Finanzierungsmöglichkeit. Anschließend wählt der Kunde den Focus-Händler seines Vertrauens, an den das gewünschte Rad geliefert wird. Dieser baut es auf, stellt es auf den Kunden ein und steht ihm für alle Servicefragen zur Verfügung. Welchen Preis der Händler dafür erhält (oder selbst in Rechnung stellt), wird in vorliegender Derby-Pressemittelung nicht kommuniziert.
Derby geht in Sachen Focus aber noch einen Schritt weiter: neben dem Vertrieb wird auch im Marketing digital aufgerüstet. Laut Focus Director of Brand Management Moritz Failenschmid wird das Markenerlebnis in allen Bereich durch digitale Angebote Richtung Premium ausgebaut – und werde damit »auch immer individueller«.
Da sei der nächste Schritt hin zum Online Shop ein logischer, der - kombiniert mit digitalen Marketingkampagnen - gezielter den Endkunden anspricht. Dabei dürfe allerdings nicht vergessen werden, dass »die zunehmende Komplexität der Produkte - gerade durch den E-Trend - die persönliche Betreuung durch den Fachhändler noch
einmal wichtiger macht«.
Anders ausgedrückt: Der Händler, der dem Kunden mit Rat und Tat zur Seite steht, wird nach wie vor im Zentrum der Servicekette stehen. Mit dem neuen Click & Collect-Online Shop vereint Focus laut Derby Group »das Beste aus On- und Offline Welt«.

Text: Jo Beckendorff, Foto: Focus Bikes

Weitere Themen, die Sie interessieren könnten