Northwaves MTB-Schuhe kommen mit Michelin-Sohle

18.05.2017
Northwave Extreme XC mit Sohle von Michelin.
Northwave Extreme XC mit Sohle von Michelin.

Sein Wissen aus der Reifenentwicklung und -produktion überträgt der französische Hersteller Michelin auf die Schuhsohle: Zusammen mit dem italienischen Bekleidungsspezialisten Northwave sind drei MTB-Schuhmodelle entstanden, für die Michelin die Sohlen liefert: Outcross, Enduro Mid und Extreme XC.<--break->

Wie moderne Reifen bestehen die Laufsohlen von Schuhen zu großen Teilen aus Gummi und müssen vergleichbare Ansprüche erfüllen. Dadurch ergeben sich ähnliche Entwicklungsprozesse, was Funktion, Laufflächendesign und Gummiverbundwerkstoffe betrifft, erklärt der französische Reifenhersteller. Darüber hinaus müssen hochwertige Schuhsohlen bei möglichst geringem Gewicht ein hohes Maß an Langlebigkeit und Flexibilität mitbringen. Um die Technologie vom Reifen in die Sohle zu übertragen, arbeitet der Reifenhersteller mit JV International (JVI) zusammen. Jede der Michelin-gebrandeten Sohlen werde in Einklang mit dem Design und technischen Standards des jeweiligen Schuh-Herstellers gefertigt.
Der jetzt in der Zusammenarbeit mit Northwave entstandene MTB-Schuh Outcross ist gedacht für Fahrer, die auf unterschiedlichstem Terrain unterwegs sein wollen. Er ist ausgestattet mit der Michelin-Explorer-Außensohle, die Haftung und Stabilität auf allen Untergründen verspricht. Sie besteht zu 100 Prozent aus Gummi und sei damit besonders langlebig, erklärt Michelin. Das Obermaterial des Schuhs besteht aus einem leichten 3-D-Mesh-Gewebe, das mit einer Schutzschicht sowie zusätzlichen Verstärkungen an den besonders beanspruchten Stellen versehen ist.
Mit der X-Fire-Sohle für Traktion im Vorfußbereich exzellente Traktion und herausragende Haftung auf den Pedalen geht der Northwave Enduro Mid auf die Piste. Der Schuh ist vollständig thermoverschweißt. Schaumstoffpolster in der Zunge sorgen für Komfort selbst bei längeren Trainingseinheiten und Verstärkungen an der Fußspitze schützen vor Verletzungen.
Der Northwave Extreme XC für den Cross-Country-Einsatz schließlich kommt mit der Michelin-Hyperlight-XC-Sohle, die aus zwei Lagen besteht, was die Haltbarkeit, Stabilität und Haftung der Sohle erhöhen soll. Die einzelnen Abschnitte der Sohle sind mit einer verwindungssteifen Platte aus Kohlefaser integriert. Das Obermaterial passt sich mit Biomap-Technologie der Form des Fußes an und belüftet durch Mikroperforation den Fuß optimal.
vz/Foto: Michelin/Northwave

Weitere Themen, die Sie interessieren könnten