NuVinci Cycling präsentiert erste Schaltung für Mieträder

16.02.2017
Nu Vinci Cycling-Schaltung »N330f« für OEMs

Fahrrad-Anbieter aufgepasst: Als Antwort auf die steigende Nachfrage nach speziellen Komponenten für kommerziell genutzte Fahrräder präsentiert die Fallbrook-Tochter NuVinci Cycling jetzt für OEM-Kunden eine erste Schaltung für Mieträder. Ihr Name: »N330f« (Bild).

Laut Anbieter bietet das robuste Planetengetriebe »N330f« dank speziell eingesetzter Hardware-Teile eine Haltbar- und Langlebigkeit wie keine andere Schaltung. Mit einem Übersetzungsspektrum von 330 Prozent (aus die sich auch der Modellname beruft) bietet diese stufenlose Schaltung einen durchgehenden Drehmoment von 80 Nm.
Während seines gesamten Produkt-Lebenszyklus bietet »N330f« laut NuVinci Cycling »die beste aller bestehenden Lösungen«. Der Wert dieses Produkt bestehe vor allem in seinem reduzierten Service und seinen reduzierten Wartungskosten gegenüber Schaltungen für nicht kommerziell genutzte Fahrräder.
»Unsere NuVinci-Nabentechnologie bewahrt das System vor der natürlichen Abnutzung eines kommerziell genutzten Fahrrads. Seine verlängerte Lebenszeit spart - dank minimaler Wartung und damit verbundener reduzierter Logistik und Verwaltung - allgemeine operative Kosten. NuVinci Cycling ist der einzige Anbieter, der für sein kommerziell genutztes Anwendungsprodukt eine Ein-Jahresgarantie gibt. Zusätzlich können Mietrad-Nutzer die Vorteile unserer Schaltung gegenüber denen von Mitbewerbern erfahren«, erklärt Nu Vinci Cycling Produkt Manager Richard Hilgart.
Dank stufenloser Schaltung könnten sich Radfahrer voll und ganz auf den Verkehr, etwaige Gefahrenstellen oder ganz einfach auf die Landschaft konzentrieren. Man müsse nicht darauf achten, bloß nicht unter Last zu schalten bzw. vor dem Stopp an der Ampel herunterzuschalten. So meint auch Andreas Weil vom Mietrad-Programm in Mainz: »Unsere Kunden wissen den Wert der stufenlosen NuVinci Cycling-Schaltung zu schätzen. Das stufenlose Planetengetriebe unterscheidet diese Schaltung von allen anderen im Markt.«
Mehr Informationen über www.nuvincicycling.com (wobei diese neue OEM-Schaltung da noch nicht explizit auftaucht, deren Planetengetriebe-Technologie aber auch bei den dort beschriebenen Produkten zum Einsatz kommt).

Text: Jo Beckendorff/NuVinci Cycling, Foto: NuVinci Cycling
 

Weitere Themen, die Sie interessieren könnten