Pexco-Eigenmarke R Raymon präsentiert ersten Markenbotschafter

13.04.2018
Markenbotschafter Bruno Spengler.

R Raymon – die Eigenmarke des jungen Bikeanbieters Pexco GmbH und in dieser Saison zusammen mit den Markenschwestern Husqvarna Bicycles und R2R Premiere feiernd – hat einen ersten Markenbotschafter im Sattel: Ab sofort ist die  DTM-Legende Bruno Spengler nicht nur auf vier, sondern auch auf zwei Rädern sportlich unterwegs. Im Rahmen des finalen Testlaufs für die neue DTM-Saison bekam der Kanadier am Hockenheimring das neue R Raymon-Modell »SevenRax 8.0 Carbon« überreicht.

Ein wichtiger Bestandteil im Trainingsplan des DTM-Routiniers, der sowohl zur physischen als auch mentalen Fitness beiträgt: Radsport. »Ich freue mich sehr über meine neue Rolle als Markenbotschafter von R Raymon sowie über unsere künftige Partnerschaft, die gleichzeitig auch langfristig ausgelegt ist. Außerdem ist es für mich eine spannende Geschichte, da ich die Entwicklung einer brandneuen Marke vom ersten Tag an mitgestalten kann.«
Auf der Rennstrecke feierte Spengler mit seinem unverwechselbaren »Black Beast« bereits zahlreiche Erfolge. Unter anderem wurde er DTM-Champion 2012. Daher bleibt der Kanadier auch bei seinem ersten R Raymon-Bike mit dem »Sevenray 8.0 Carbon« dem gewohnten mattschwarzen Design treu. Ein Video zur offiziellen Übergabe kann man unter https://youtu.be/FYRQDrHFJxw abrufen.
Laut Pexco-Geschäftsführer Felix Puello konnte der frisch gekürte R Raymon-Markenbotschafter auch schon in Sachen E-Performance Erfahrungen sammeln – und zwar durch die Teilnahme an der Formel E. Heißt auch: »Von nun an wird er auch für R Raymon die neuen Modelle mit Elektroantrieb testen.«

Text: Jo Beckendorff/Pexco GmbH, Fotos: Pexco GmbH

Weitere Themen, die Sie interessieren könnten