RTI Sports setzt MET und Bluegrass Eagle auf

16.05.2018
MET-Helme.

Ergon-Macher RTI Sports GmbH hat Anfang Mai 2018 den Deutschland-Vertrieb der traditionellen Helmmarke MET aus der Lombardei aufgesetzt. Auch dabei: Die im Vergleich junge Gravity-Markenschwester Bluegrass Eagle.

»MET passt sehr gut in unser exklusives Markenportfolio«, erklärt RTI-Gründer und Geschäftsführer Franc Arnold, »ich bin davon überzeugt, dass die Helme aus Italien unsere Produktpalette nicht nur abrunden, sondern noch weiter stärken werden.“
Bei MET im italienischen Talamona freut man sich hingegen, mit RTI Sports einen Wunschpartner gefunden zu haben. Laut Managing Director Luciana Sala vertreten beide beide Unternehmen die gleiche Markenphilosophie: »RTI Sports setzt bei seinen Produkten genau wie wir auf kompromisslose Qualität, hochwertiges Design und werthaltige Markenführung – das imponiert uns sehr.«
Die aktuelle MET-Produktpalette umfasst insgesamt 22 unterschiedliche Modelle und reicht »von Road- über MTB- bis hin zu Active-, Urban-und Kinder-Helmen«. Die Gravity-Sparte wird hingegen von der Markenschwester Bluegrass Eagle abgedeckt. Sie beinhaltet neben fünf Helm-Modellen auch noch das komplette Programm an Protektoren und Handschuhen.
Mehr Info zu den beiden neuen RTI Sports-Vertriebsmarken über www.met-helmets.com sowie www.bluegrasseagle.com. Schon bald sollen auch alle Info über die Links www.met-helmets.com/de und www.bluegrasseagle.com/de auf Deutsch verfügbar sein.

Text: Jo Beckendorff/RTI Sports, Fotos: MET

Weitere Themen, die Sie interessieren könnten