Six Day Berlin und Velokonzept kooperieren

04.12.2017
Das Sechstagerennen in Berlin findet im Velodrom statt, hier eine Außenansicht. Im nächsten Jahr werden sich auch Unternehmen aus der Fahrradwelt dort präsentieren.

Das Fahrradfestival Velo Berlin und das Sechstagerennen sind zwei herausragende Fahrradereignisse in der Hauptstadt. Die Macher und Organisatoren dieser Veranstaltungen wollen ab sofort die vorhandenen Synergien nutzen und gemeinsame Wege gehen.

Die Agentur Velokonzept, verantwortlich für die Velo Berlin, will beim 107. Berliner Sechstagerennen (25. bis 30. Januar 2018) das Velodrom in eine Fahrradmesse verwandeln. An drei Tagen, von Freitag 26. bis Sonntag 28. Januar 2018 werden zahlreiche Unternehmen aus der Fahrradwelt ihre Produkte und Dienstleistungen im Velodrom präsentieren und somit dem Six-Day-Besucher neben Top-Sport, Entertainment und Catering auch noch umfangreichen Service rund um das Thema Fahrrad bieten.
Im Gegenzug werden die Six Day Berlin sich während des gesamten Jahres auf den Velokonzept-Veranstaltungen in Berlin präsentieren. Schwerpunkt wird hierbei die Velo Berlin 2018, die vom 14. bis 15. April 2018 erstmals auf dem Gelände des Flughafens Tempelhof stattfinden wird.
Valts Miltovics, Geschäftsführer des Berliner Sechstagerennens: »Mit unserer Kooperation möchten wir Radsport Interessierten in Berlin und Brandenburg eine gemeinsame Anlaufstelle geben. Wir werden immer wieder gemeinsam auftreten und möchten so noch mehr Menschen für die Themen Radsport und Radfahren begeistern!«
Robert Burkhardt, Bereichsleiter bei Velokonzept: »Das Berliner Sechstagerennen ist ein zentraler Bestandteil des Berliner Sportkalenders. Die Mischung zwischen Sport und Show begeistert die Besucher seit vielen Jahren. Wir wollen mit der Ausrichtung der Expo unseren Teil dazu beitragen, dass die Besucher im Velodrom einen tollen und abwechslungsreichen Abend haben. Darüber hinaus ist es für uns eine einmalige Möglichkeit, auf die Velo Berlin 2018 hinzuweisen, die erstmalig im Flughafen Tempelhof stattfinden wird. Außerdem wollen wir unseren verstärkten Fokus auf den Sportbereich mit diesem Engagement unterstreichen.«
www.velokonzept.de
www.sixday.de/berlin
Foto: Velodrom/Sebastian Greuner

 

Weitere Themen, die Sie interessieren könnten