Stefan Kulms wechselt von Kettler zu Bloks

18.02.2016
Stefan Kulms ist jetzt Projektmanager bei Bloks.
Stefan Kulms ist jetzt Projektmanager bei Bloks.

Das Münchener Start-up-Unternehmen Bloks., das ein modulares System für die Vernetzung der elektronischen Komponenten im E-Bike entwickelt, hat jetzt Stefan Kulms als Projektmanager Konstruktion mit an Bord. 

Der Diplom-Maschinenbauer war bei Kettler als Senior Product Manager Bike leitend tätig. Bei Bloks. bildet er die Schnittstelle zwischen den Kundenanforderungen und der Produktentwicklung und wird seine Kenntnisse insbesondere in der mechanischen Konstruktion sowie dem Produktdesign einbringen.
Der 44-jährige Hobby-Mountainbiker freut sich, »an dieser vielseitigen E-Bike-Plattform mitentwickeln zu können um E-Bikes noch besser und attraktiver zu machen.« Bloks. liefert seit Ende letzten Jahres die ersten E-Bike-Computer an seine Kunden aus. Nach der erfolgreichen Einführung des minimalistischen E-Bike-Computers Bloks. remote 14d, arbeitet Bloks. jetzt an der nächsten Generation: dem Android basierten Bloks. Display.
Bloks. hat Standorte in München und Hongkong. 

vz/Foto: Bloks.

Weitere Themen, die Sie interessieren könnten