Trek-DACH baut Sektor Digital Marketing aus

05.12.2017
Angelika Haegi

Um die Online-Kommunikation von Trek voranzutreiben, wurde eine bisherige Teilzeitstelle im Marketing-Team für die DACH-Region (Deutschland, Österreich, Schweiz) ausgebaut.

Schon seit April 2017 arbeitet Angelika Haegi als Digital Marketing Kordinatorin im Teilzeitpensum (70 Prozent) aus dem schweizerischen Dübendorf heraus. Am 1. Dezember wurde die Stelle der 33-jährigen Schweizerin auf Vollzeit umgestellt.
Seitdem betreut die sportbegeisterte Digital Marketing-Koordinatorin sämtliche Social-Media-Kanäle von Trek sowie der deutschen Schwestermarke Diamant und ist für Display- und Videoadvertising, Search Engine-Marketing sowie die strategische und konzeptionelle Planung des digitalen Marketings verantwortlich.
Das umfangreiche digitale Know-how hatte sich Haegi zuvor über mehrere Jahre auf Agenturseite mit der Betreuung von Großfirmen aus der Lebensmittel- und Automobilindustrie angeeignet. Ihre Affinität zum Biken und Rennradsport machte sie dann »zur perfekten Ergänzung des sechsköpfigen Marketing-Teams«.
Zum Ausbau im Bereich digitales Marketing meint Guido Anderwert in seiner Rolle als Head of Marketing: »Die Zukunft ist digital. Wir möchten die verschiedensten Aspekte des Digital Marketings voll ausschöpfen, mit dem Vollzeitpensum  einer Digital Marketing Spezialistin sind wir für die Zukunft gerüstet. Angelika ist dafür die ideale Besetzung.«

Text: Jo Beckendorff/Trek, Foto: Trek

Weitere Themen, die Sie interessieren könnten