USA: Focus und Kalkhoff bauen ihr Team auch dank „e“ aus

21.11.2017
Tony Lederman

Die beiden Derby-Marken Focus und Kalkhoff haben in den USA ihr Team mit zwei Verkaufsveteranen aus der Branche verstärkt. Des Weiteren wurde der erst im Juli in der kalifornischen Firmenzentrale von Focus-USA und Kalkhoff-USA in Carlsbad als Retail Services Account Manager eingestiegene Tony Lederman zum Operations Manager befördert.

Hintergrund des Team-Ausbaus: Laut Focus- und Kalkhoff-USA-Geschäftsführer Dan Delehanty sei das Feedback vor allem auf die Premiere der kompletten Focus Performance E-Mountainbike-Linie auf der US-Messe Interbike 2017 im September sowie auf dem im Oktober folgenden Ennovation Dealer Event von Pon.Bike im kalifornischen Santa Cruz durchweg positiv ausgefallen. Mit den zwei Neuzugängen würde man sich dem Fachhandel in den Schlüsselregionen des Landes bestens repräsentieren. Und mit der Beförderung von Tony Lederman würde das Sales Support-Team ausgebaut. Somit will man den Fachhändlern eine echte Partnerschaft anbieten können.
Auf dem oben genannten Pon.Bike-Event (Anmerkung des RadMarkts: Die Focus- und Kalkhoff-Mutter Derby gehört zu Pon.Bike) hätten mehr als 40 Fachhändler neben Focus auch die 2018er-Bikerange (City-, Trekking-, und City-E-Bike) von Kalkhoff zu sehen bekommen.
»Auf dem europäischen E-Bike-Markt gehören Focus und Kalkhoff zu den führenden Marken. Nachdem US-Fachhändler und US-Konsumenten wachsendes Interesse am Thema E-Bike zeigen, sehen wir nun großes Potential«, erklärt Dan Delehanty.
Delehanty selbst war erst im Juli zum Geschäftsführer ernannt worden. Seitdem hat er für die beiden deutschen Marken ein starkes US-Marketing- und Verkaufsteam auf die Beine gestellt. Zuvor war er in den USA als Sales Director bei der Schweizer Marke BMC unterwegs.
Die beiden neuen bei Focus- und Kalkhoff-USA sind die Branchenveteranen Jim Mercier und Justin Manthe.
Jim Mercier war zuletzt bei Stromer-Nordamerika als Regional Sales Manager im Osten des Landes unterwegs. Davor war er fast 20 Jahre als Territory Manager bei Specialized. Bei Focus- und Kalkhoff-USA wird er als Business Development Manager an der Ostküste des Landes unterwegs sein.
Justin Manthe kommt ebenfalls von Stromer-Nordamerika, wo er als Sales Director im Einsatz war. Zuvor arbeitete er fast 14 Jahre für die heute zur Trek Group gehörende Electra Bicycle Company. Für Focus- und Kalkhoff-USA ist er jetzt als Business Development Manager an der Westküste des Landes im Einsatz.
Zudem wurde - wie oben bereits genannt - Tony Lederman zum Operations Manager befördert. Vor seinem Einstieg als Retail Services Account Manager bei Focus- und Kalkhoff-USA im Juli war Lederman für mehr als fünf Jahre Store-Manager bei ARB Cyclery in Orange County/Kalifornien.

Text: Jo Beckendorff/Focus-Kalkhoff-USA, Fotos: Focus-Kalkhoff-USA

Weitere Themen, die Sie interessieren könnten