Wulfhorst bringt Dreirad Grazia mit und ohne Bosch

26.02.2018
Wulfhorst Grazia Bosch

Das neue Wulfhorst-Modell Grazia ist mit einem neu konstruierten, äußerst stabilen Flachovalrahmen ausgestattet. Ein tiefer Einstieg vermittelt beim Auf- und Absteigen ein großes Sicherheitsgefühl.

Als Serienausstattung gibt es eine 7-Gang Nabenschaltung mit Rücktrittbremse, eine feststellbare Bremse und eine LED-Beleuchtungsanlage mit Standlichtfunktion sowie einen geräumigen Shoppingkorb.
Nun gibt es das Dreirad Grazia auch mit einem Bosch-Motor. Vielen Fahrern ist er von ihrem Zweirad bereits vertraut und so fällt das Umsteigen auf ein Dreirad besonders leicht.
www.wulfhorst.de
info@wulfhorst.de

Foto: Wulfhorst

Weitere Themen, die Sie interessieren könnten