RadMarkt 2/2022

RadMarkt 2/2022

Hier können Sie bereits in einer kleinen Auswahl an Seiten blättern (Abonnenten können die komplette Ausgabe lesen) und sich einen ersten Eindruck verschaffen. 

Abonnenten klicken bitte auf den Button 'Hier als Kunde das e-Paper lesen' und geben bei Benutzername Ihre Kundenummer und bei Passwort die Postleitzahl Ihrer Adresse an. Beide Informationen haben Sie von uns mit Ihrer Auftragsbestätigung erhalten, Sie finden sie bei gedruckten Ausgaben auch auf den Adressaufklebern.

Sollten Ihnen diese Informationen nicht mehr zur Verfügung stehen, melden Sie sich gern telefonisch bei unserem Kundenservice unter der Nummer +49(0)221-2587-175 oder per E-Mail an e-paper-lesen(at)bva-bikemedia.de.

 

 

 

 

 

aus dem Inhalt:

Jakobsweg in Portugal
Es gibt nicht »den« Jakobsweg, sondern mehrere davon. Auch von Portugal aus kann man Santiago de Compostela erreichen. Bikecamp-Betreiber Daniel Wohlang da Silva bietet die passende Mountainbike-Tour.

Authentisch sein
Verkaufstrainer Roger Rankel ist über- zeugt vom Storytelling. Der Verkäufer muss glaubwürdig und authentisch sein und eine Geschichte erzählen, die ihn und sein Angebot besonders macht.

An der Börse läufts
Die Börsenwerte von Fahrradunternehmen entwickeln sich überwiegend prächtig. Das liegt sowohl am allgemeinen Branchen- trend als auch an der individuellen Entwick- lung der Unternehmen.

Schloss mit Komfort
Neben mechanischer Sicherheit spielt der Bedienkomfort eine Rolle bei den Fahrradschlössern, denn je einfacher die Benutzung ist, desto leichter fällt die »Abschließdisziplin«.

Toplogistik in der Schweiz
Die Firma Zibatra ist die Nummer eins der Fahrradlogistik in der Schweiz. Auf der Agenda steht neben Zuverlässigkeit und Effizienz auch Nachhaltigkeit.