RadMarkt 06/2022

RadMarkt 06/2022

Hier können Sie bereits in einer kleinen Auswahl an Seiten blättern (Abonnenten können die komplette Ausgabe lesen) und sich einen ersten Eindruck verschaffen. 

Abonnenten klicken bitte auf den Button 'Hier als Kunde das e-Paper lesen' und geben bei Benutzername Ihre Kundenummer und bei Passwort die Postleitzahl Ihrer Adresse an. Beide Informationen haben Sie von uns mit Ihrer Auftragsbestätigung erhalten, Sie finden sie bei gedruckten Ausgaben auch auf den Adressaufklebern.

Sollten Ihnen diese Informationen nicht mehr zur Verfügung stehen, melden Sie sich gern telefonisch bei unserem Kundenservice unter der Nummer +49(0)221-2587-175 oder per E-Mail an e-paper-lesen(at)bva-bikemedia.de.

 

 

 

 

 

aus dem Inhalt:

Besuch vom Landesvater
Rainer Haseloff, Ministerpräsident von Sachsen-Anhalt, besichtigte das Werk von Zweirad Union in Sangerhausen. Von Tao Wang und Jens Mensing ließ er sich erklären, welche Perspektiven der Standort unter neuer Führung hat.

Hilfspaket für Quereinsteiger
Das E-Bike schafft eine Goldgräberstimmung und zieht viele neue Marktteilnehmer an. Doch wer einen Laden aufmacht, der steht vor einem Berg an Herausforderungen, ohne
den Überblick zu haben. Bircan Bayer in Esslingen ließ sich von einem Lizenzgeber helfen – und von Ladeneinrichter Bernd Voss.

Leasing mit Haken und Ösen
Leasing bringt dem Handel mehr Umsatz, aber auch mehr Aufwand – auch unnötigen? An den administrativen Prozessen wird jedenfalls weiter gearbeitet.

Faltbar und robust
Falträder haben einen Nutzwert, sind aber oft filigran. Die Modelle der Marke ET von Leon Cycle sind dagegen robust, ja bullig. Damit lässt sich eine Lücke im Angebot schließen.

Österreich motorisiert sich
Kein deutschsprachiges Land hat einen so hohen E-Bike-Anteil wie Österreich. Auch dadurch wurde in der Branchenentwicklung eine Schallmauer durchbrochen.