Bafang bezieht mit Deutschland-Niederlassung einen neuen Standort

26.10.2020
In dem neuen Firmengebäude hat Bafang Electric nun ausreichend Platz.

Der chinesische E-Antriebs- und Komponentenhersteller Bafang zieht mit seiner deutschen Niederlassung im Laufe dieses Monats um. Der neue größere Standort im westfälischen Hövelhof bei Paderborn liegt nur wenige Kilometer vom bisherigen Firmengebäude entfernt.

Dort stehen für die deutsche Niederlassung nach der Umbenennung der deutschen Tochtergesellschaft in Bafang Electric GmbH deutlich mehr Platz zur Verfügung. Bafang begründet die Notwendigkeit des Umzugs mit einem erweiterten Aufgabenspektrum und geplanten Aktivitäten sowie zusätzlichem Personal.
Bisher standen dem Vertrieb für die DACH-Region, dem technischen Service und dem Lager Räumlichkeiten mit insgesamt 250 Quadratmetern zur Verfügung, 650 Quadratmeter hat der neue Standort, allein die Bürofläche macht 260 Quadratmeter aus, darunter ein 100 Quadratmeter großer Schulungsraum für bis zu 25 Personen. Die Lagerfläche beträgt 225 Quadratmeter, weitere 170 Quadratmeter sind für die Servicewerkstatt und das neue Testlabor vorgesehen.
Für den Hersteller aus Suzhou ist der europäische und besonders der deutsche Markt von besonderer Bedeutung, das zeige vor allem die Installation der Testeinrichtungen. Daher sei die Nähe zu bestehenden und neuen Kunden - den Fahrradherstellern - für Bafang ebenso wichtig wie die Möglichkeit, Marktentwicklungen und das Aufkommen neuer E-Bike-Technologien genau zu verfolgen und mitzugestalten, heißt es vom Unternehmen. So ist Bafang Electric auch seit kurzem Mitglied im Zweirad-Industrie-Verband (ZIV) als Zeichen für sein Bestreben, ein integraler Bestandteil der europäischen E-Bike-Branche zu werden.
»Wir freuen uns darauf, in einem modernen Gebäude in einem optimal entwickelten Industriepark zu arbeiten. Es ist die ideale Basis, um ein aktiver Teilnehmer am ständig wachsenden Pedelec-Markt zu sein. Zudem ist es verkehrsgünstig gelegen, nur vier Kilometer von der Autobahn entfernt«, sagt ein Bafang-Sprecher und fügt hinzu, dass »Kundennähe« für Bafang in Zukunft mehr als nur ein Schlagwort sein wird.
Foto: Bafang Electric


 

Weitere Themen, die Sie interessieren könnten