Bike & Outdoor Company nutzt Jobbörse meinestadt.de

17.03.2021

Fachkräfte werden auch im Fahrradhandel - nicht zuletzt durch den aktuellen Boom in der Branche – gesucht. Hilfestellung bei der Suche nach Fachkräften mit Berufsausbildung verspricht die regionale Jobbörse meinestadt.de, die Stellenangebote gezielt in die gewünschten Regionen trägt. Kunde des Online-Anbieters ist auch der Hamburger Filialist Bike & Outdoor Company.

Gerade Zweiradmechatroniker seien auf dem Arbeitsmarkt ein knappes Gut, heißt es aus Köln, wo das Unternehmen meinestadt.de, das auch Teil der Verlagsgruppe Axel Springer ist, seinen Hauptsitz hat. Zitiert werden Branchenschätzungen, nach denen es im DACH-Raum rund 50-60.000 ausgebildete Fachkräfte gibt.
Als Beispiel für ein Fahrradfachhandelsunternehmen, das bereits die Dienste von meinestadt.de in Anspruch genommen hat, wird der Zweirad-Filialist BOC genannt, der über 1.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an 38 Standorten deutschlandweit in seinen Zweirad-Filialen sowie dem Online Shop boc24.de beschäftigt. Jährlich verzeichne BOC einen Personalzuwachs von 10 Prozent. Gesucht würden immer wieder Positionen für die Zentralbereiche, vor allem aber Mitarbeitende im Verkauf und in den Werkstätten der Filialen. Für das Recruiting würde ein Stellenmarkt benötigt, der sich auf Fachkräfte spezialisiert hat, eine regionale Ansprache ermöglicht und sich besonders im Mittelstand auskennt. Zudem liefere meinestadt.de die meisten Bewerbungen von allen vom Unternehmen eingesetzten Jobbörsen.
»Meinestadt.de passt super zu uns, weil sie als Jobbörsenmarke auf Fachkräfte mit Berufsausbildung spezialisiert ist und durch den regionalen Fokus besonders gute Möglichkeiten hat, Angebote unserer 38 Standorte regional auszusteuern«, sagt Sarah Rajemison aus dem Recruiting von BOC.
meinestadt.de

 

Weitere Themen, die Sie interessieren könnten