Ceramicspeed spricht deutsche Händler jetzt direkt an

05.02.2020
Ceramicspeed bietet Lager und Ketten Made in Denmark.

Der dänische Anbieter Ceramicspeed, Hersteller von hochwertigen Keramiklagern und nach eigenen Angaben Experte für Antriebseffizienz, verfolgt für den deutschen Markt in Sachen Vertrieb einen neuen Ansatz. »Dealer Direct« ist hier das Stichwort. Die Unterstützung auf lokaler Ebene werde verstärkt, um Geschäften und Kunden die beste Servicequalität zu bieten.

Ab 1. Februar 2020 kooperiere man direkt mit Fahrradgeschäften, um seine Produkte in eines der aktivsten Fahrradländer Europas zu liefern, heißt es aus Holstebro. Bei Online-Händlern profitiere die Marke schon jetzt von einer starken Präsenz. Für einen erfolgreichen Start in die Saison 2020 habe man Partnerschaften mit führenden Unternehmen geschlossen.
Jimmy Rusbjerg, Sales Manager Aftermarket Europe bei CeramicSpeed, erläutert: »Der Fahrradmarkt ist einem kontinuierlichen Wandel unterworfen, und wir freuen uns darauf, den deutschen Markt zu erkunden. Wir möchten, dass Radfahrer über alle Disziplinen hinweg, von der Straße bis hin zu Triathlon und Gelände, die wirklichen Vorteile unserer Produkte kennenlernen, und daher ist es unser Ziel, ein starkes Netzwerk aus Fahrradgeschäften aufzubauen, die unsere Vision teilen.«
Den neuen Vertriebsansatz flankieren einige Maßnahmen. So soll ein neu aufgestelltes Team, das spezialisiert ist auf die Kommunikation mit dem Kunden und die Logistik, Unterstützung leisten für Vertrieb, Marketing und Veranstaltungen. Versprochen wird zudem die Erhöhung des Bestands sowie die Verfügbarkeit. Weiterhin werde der Hersteller bei lokalen Veranstaltungen und Vorführtagen vor Ort sein, um den deutschen Markt genauer kennenzulernen und den Kunden ihr umfangreiches Produktportfolio zu präsentieren. Ceramicspeed tritt auch als Unterstützer im Mountainbike-Sport auf. Geplant ist auch die Präsentation der Marke auf wichtigen Veranstaltungen, wie zum Beispiel dem Ironman in Frankfurt und der Cyclingworld in Düsseldorf.

Programm für Vertragshändler

Für Vertragshändler wurde ein spezielles Programm aufgelegt, das Preise, Zahlungs - und Lieferbedingungen regelt. Zudem werden den Handelspartnern Zugang zu POS-Materialien, eine E-Learning-Plattform und weitere Vorteile in Aussicht gestellt.
Informationen zum Händlerprogramm finden sich auf der Website unter
ceramicspeed.com/en/ceramicspeed-dealer
und ceramicspeed.com

Foto: Ceramicspeed

 

Weitere Themen, die Sie interessieren könnten