Dynamo Retail Group stellt neuen Finanzchef vor

10.02.2021
Herbert Workel (l.), neuer CFO von Dynamo Retail Group und CEO Maarten des Vos.

Der langjährige Finanzgeschäftsführer Erik de Geus hatte Ende letzten Jahres sein Ausscheiden aus der niederländischen Dynamo Retail Group ankündigt. Jetzt stellt die Händlervereinigung seinen Nachfolger vor.

Zum 1. April 2020 wird Herbert Workel neuer CFO von Dynamo Retail Group und auch Dynamo Retail GmbH.
Im Laufe seiner beruflichen Karriere hat der neue Finanzchef in verschiedenen Branchen Station gemacht. Er hat 15 Jahre Erfahrung als Finanzdirektor bei verschiedenen Betrieben gesammelt, darunter auch in der FMCG- (Fast-moving consumer goods) und Freizeitbranche. Workel kommt von Prominent Komfortsessel, wo er seit 2018 in der Position des Finanzdirektors tätig war. Davor hat er laut Pressemeldung unter anderem das erfolgreiche Leasing-Unternehmen Beequip mit aufgebaut.
Für die Dynamo Retail Group sieht Herbel Workel positiv in die Zukunft: »Fahrradfahren wird immer wichtiger, es ist wirklich ein Gesundheitstrend, der auch von der Regierung stimuliert wird. Das Kraftfeld ist sehr interessant. Man hat mit Lieferanten, Unternehmern und dem internationalen Markt zu tun. Ein richtiger Wachstumsmarkt, in dem ich viele schöne Chancen für Dynamo Retail Group sehe.« Er bezeichnet sich selbst auch als leidenschaftlichen Radfahrer und freut sich darüber, dass seine Leidenschaft für Reisen, Sport und Konsumgüter mit der Tätigkeit als CFO bei Dynamo Retail Group zusammenkommt.
Maarten de Vos, CEO Dynamo Retail Group, sagt zur Neubesetzung: »Wir schätzen uns glücklich, dass wir in einem Markt aktiv sind, in dem in Wachstumschancen gedacht werden kann. Mit der Wahl von Herbert Workel ist ein CFO gefunden, der bewiesen hat, sich auf das Ausbauen von Unternehmen richten zu können. Wir freuen uns auf sein Kommen und sind überzeugt, dass er einen großen Beitrag in der Realisierung unserer Ziele geben kann. Workel wird während der nächsten Zertifikatsinhaber-Sitzung offiziell vorgetragen.«
Foto: Dynamo Retail
 

Weitere Themen, die Sie interessieren könnten