Electra cruist in der DACH-Region jetzt auch über Mutter Trek Group

26.11.2020
Mit »Townie Go!« auch gut im E-Bike-Sektor aufgestellt: Electra.

Die im schweizerischen Dübendorf ansässige und für den deutschsprachigen Raum verantwortliche Trek Fahrrad GmbH hat diesen November den Vertrieb und Service zur Trek Group gehörenden Marke Electra in der DACH-Region übernommen. Das Hamburger Vertriebsbüro der Electra Bicycle Company GmbH (alias Electra-Europe) wurde im Zuge der Geschäftsbetriebs-Übernahme geschlossen.

Global gehört die 1993 von den Berlinern Benno Baenziger und Jeano Erforth in Kalifornien gegründete Electra Bicycle Group mit ihren Sub-Marke Townie schon seit 2014 zur Trek Bicycle Corporation. Durch die Eingliederung von Electra in das bestehende Portfolio von Trek Group (Marken Trek, Bontrager und Diamant) in Deutschland, Österreich und der Schweiz wird dieses Geschäft nun laut Angaben aus Dübendorf vereinfacht.
Offene Bestellungen und Garantieanfragen bleiben von der Übernahme unbeeinflusst. Sie werden wie Händleranfragen jeglicher Art ab sofort durch das Trek-Office in der Schweiz behandelt. Die Kontaktdaten finden sie hier.

Text: Jo Beckendorff/Trek, Foto: Electra

Weitere Themen, die Sie interessieren könnten