Erstes Karbon-Bike aus dem 3D-Drucker – ein Nachtrag

22.07.2020
Superstrata-Fahrradmodell »Terra« in Schwarz.

Nachdem der RadMarkt am 14. Juli eine Meldung über einen weiteren kalifornischen Anbieter von individuell angepassten Karbonrahmen aus dem 3D-Drucker im Netz veröffentlichte, konnte er etwas in Erfahrung bringen, was dieser Anbieter namens Superstrata bis dato nicht kommuniziert hat: auch er ist aus der Feder von Arevo – einem kalifornischen Anbieter, der auf der letztjährigen Eurobike mit »customized« Karbonrahmen aus dem 3D-Drucker für Furore sorgte. Anders ausgedrückt: es gibt also nicht zwei, sondern nur ein und denselben Anbieter aus dem Silicon Valley, der sich auf das Thema Fahrrad-Rahmenproduktion aus dem 3D-Drucker fokussiert.

Das Bike, dass Arevo auf der Eurobike 2019 präsentierte, war in Partnerschaft mit dem US-Nischenanbieter Franco Bicycles entwickelt worden – und wurde unter dem Markennamen »Emery« (Modellname: »Emery One«) vorgestellt. Dieser Markenname gehört wie berichtet zu Franco Bicycles.
Wie dem RadMarkt jetzt auf Nachfrage erklärt wurde, habe es sich bei diesem Modell lediglich um ein Sondierungsprojekt gehandelt, das laut Arevo-Angaben auf einem »früheren 3D-gedruckten Unibody-Karbonfaser-Prototyp« beruhte: »An diesem Projekt wird nicht mehr gearbeitet.«
Also macht es Arevo jetzt unter dem eigenen Markennamen Superstrata selbst. Diese Marke wird derzeit sowohl auf der eigens eingerichteten Webseite www.superstrata.bike als auch über die Crowdfunding-Plattform Indiegogo (www.indiegogo.com/projects/superstrata-bike#) vorgestellt. Mit dem dort eingesammelten Geld will Arevo dann die (Serien-)Produktion eines laut Eigenangaben »weltweit erstes Unibody Karbon-Bike aus dem 3D-Drucker« durchstarten. Vorbestellungen sind bereits über Indiegogo möglich. Die erste Auslieferung ist dann für den Dezember 2020 geplant. Insgesamt sollen zwei Superstrata-Modelle angeboten werden: das klassische Fahrrad »Terra« sowie das E-Bike »Ion«.

Text: Jo Beckendorff, Foto: Superstrata

Weitere Themen, die Sie interessieren könnten