FSA- und Vision-Macher TH Industries warnt vor Fake-Seiten

25.11.2022
Ein Blick in die Karbon-Fabrik von FSA-Asia in Taiwan.

In letzter Zeit hat Full Speed Ahead (FSA)- und Vision-Macher Tien Hsin Industries Co., Ltd. (TH Industries) eine Zunahme von Web- und E-Commerce-Seiten wahrgenommen, die fälschlicherweise und absichtlich ohne Genehmigung auf seine Marken FSA und Vision verweisen.

Deshalb verweist der Produzent noch einmal explizit auf seine einzig gültigen Webseiten, die da lauten:
https://www.fullspeedahead.com/
https://www.visiontechusa.com/
https://www.fsaproshop.com/
»Jede andere Website, die Namen wie unsere Marken verwendet, ist als inoffiziell zu betrachten. Wir sehen diese Webseiten nicht als sichere Verkaufskanäle an und raten von ihrer Nutzung ab«, heißt es in einer Unternehmensmitteilung.
FSA- und Vision-Produkte würden ausschließlich »über unsere offiziellen Vertriebspartner, autorisierte Einzelhändler oder über unsere oben aufgeführten Unternehmens-Webseiten verkauft«.

Text/Foto: Jo Beckendorff

 

Weitere Themen, die Sie interessieren könnten