Globetrotter-Test zeigt Umsatzsteigerung mit Shop-Siegel von Authorized.by

01.03.2021

Um Online-Kunden mehr Sicherheit beim Kauf zu ermöglichen, bietet die B2B-Autorisierungsplattform Authorized.by das Gütesiegel »Authorized Partner« mit TÜV-Shopident (Identität des Online-Shops wird vom TÜV Saarland geprüft) an. Outdoor-Händler Globetrotter hat in einem Test die Wirkung des Siegels auf Konversionsraten und Umsatz untersucht.

Über die Plattform von Authorized.by können Markenhersteller ihre Online-Vertriebspartner als autorisierte Händler ihrer Produkte auszeichnen. Diese können dafür das Echtzeit-Siegel »Authorized Partner« auf Shop- und Produktebene nutzen und sich so wirksam von unseriösen Anbietern abgrenzen.
Outdoor-Händler Globetrotter wollte die Wirkung des Siegels auf seine Online-Kunden testen und führte dazu einen breit angelegten A/B-Test durch. Von rund 200 Lieferanten, darunter Deuter, Fjällräven, Oakley, Patagonia etc. hatte sich Globetrotter zuvor über die Plattform von Authorized.by als autorisierter Markenpartner für den digitalen Handel bestätigen lassen. Die Anfrage an die Marken läuft automatisiert über die Plattform per Mausklick. Nach der Bestätigung konnte im Globetrotter-Shop auf den Produktdetailseiten dieser Marken das Echtzeit-Siegel »Authorized Partner mit TÜV-Shopident« sichtbar gemacht werden. Für den Test wurde einer Hälfte der insgesamt eine Million Besucher im Testzeitraum das Siegel auf den Produktdetailseiten aller Produkte dieser Marken angezeigt. Die andere Hälfte bekam es nicht ausgespielt.
Im Ergebnis zeigte die Analyse von Konversionsraten, Warenkörben und Umsatzentwicklung im Testzeitraum einen deutlichen Unterschied bei den Gruppen. Nach Angaben von Authorized.by verbesserte sich die Konversionsrate auf den Produktdetailseiten mit Siegel gegenüber der Kontrollgruppe um 6,9 Prozent. Zudem hätten Kunden, die das Authorized.by-Siegel zu sehen bekamen, um 3,5 Prozent höhere Warenkörbe generiert als die Kontrollgruppe. Auch auf den Umsatz hat das Siegel offenbar Einfluss: Im Testzeitraum habe Globetrotter.de mit den Kunden, die das Siegel sahen, insgesamt 10 Prozent mehr Umsatz verzeichnet als mit den Shop-Besuchern, denen das Siegel nicht angezeigt wurde.
Stefan Deutsch, Leiter Online-Marketing bei Globetrotter.de, zeigt sich nach anfänglicher Skepsis zufrieden: »Vergleicht man das Siegel von Authorized.by mit anderen Conversion-optimierenden Maßnahmen wie beispielsweise Kundenbewertungen oder die Optimierung der Ladezeit, kann man aus zeitlicher wie finanzieller Hinsicht von einer sehr wirksamen und günstigen Sofortmaßnahme sprechen.«
Authorized.by-Gründer Felix Nottensteiner will die Basis an Händlern und Marken, die das Siegel nutzen, weiter ausbauen. Insgesamt hat das Unternehmen nach eigenen Angaben über 1.400 Kunden aus dem Handel (unter anderen Globetrotter, Sporthaus Schuster, Autoteile Immler oder Zweirad Stadler) und 1.200 Marken (z.B. Thule, Patek-Philippe, Vaude, MTD-Products, Napoleon, Deuter, Patagonia, Stabilo) auf der Kundenliste. Das Authorized Partner-Siegel mit TÜV-Shopident können Händler ab 69 Euro monatlich in ihren Shop einbinden.
Das Unternehmen wurde 2016 von Felix Nottensteiner gegründet und ist seit 2019 eine Beteiligungsgesellschaft der TÜV Saarland Holding GmbH. Hauptsitz der Authorized.by GmbH ist München.
www.authorized.by
Foto: Authorized.by
 

Weitere Themen, die Sie interessieren könnten