Herrmans Bike Components heißt neuen Finanzchef willkommen

25.06.2021
Herrmans Logo.

Seitdem sich der finnische Anbieter Herrmans Oy Ab offiziell zum 1.1.2020 neu aufgestellt und das Geschäft seiner zwei Sparten Fahrradkomponenten und Arbeitsscheinwerfer in zwei unabhängig laufende Unternehmen aufgeteilt hat, wird auch personell weiterhin an der Entflechtung gearbeitet und aufgestockt – so auch im Sektor Finanzwesen.

Die seit August 2019 als Finanzchefin (CFO) der gesamten Gruppe arbeitende Ann-Louise Brännback (1. Bild unten) wird sich künftig voll und ganz auf das Scheinwerfer-Geschäft des Unternehmens Nordic Lights Ltd. (www.nordiclights.com) konzentrieren. Ihre Aufgaben als CFO beim Fahrradkomponenten-Unternehmen Herrmans Bike Components Ltd. (www.herrmans.eu) wird Branchen-Newcomer Shayekh Ahmed (2. Bild unten) offiziell zum 1. Juli 2021 übernehmen.
Laut Informationen aus Finnland hat Shayekh Ahmed eine breite Erfahrung in der Unternehmensteuerung und im Finanzwesen im Rücken. So war er unter anderem 12 Jahre bei Wärtsilä, einem global führenden Anbieter von intelligenten Technologien und ganzheitlichen Lösungen für die Schifffahrts- und Energiemärkte, in verschiedenen führenden Positionen im Einsatz. Ab 1. Juli grüßt er als neuer CFO des finnischen Fahrradkomponenten-Produzenten Herrmans Bike Components Ltd.

Text: Jo Beckendorff, Fotos: Herrmans Bicycle Components

Weitere Themen, die Sie interessieren könnten