JobRad Leasing mit zweitem Geschäftsführer

04.08.2022
Alexander Wiedenbach (links) bildet jetzt mit Stefan Rosengarten das Geschäftsführungs-Duo der JobRad Leasing GmbH.
Alexander Wiedenbach (links) bildet jetzt mit Stefan Rosengarten das Geschäftsführungs-Duo der JobRad Leasing GmbH.

Alexander Wiedenbach ist zum 1. August als zweiter Geschäftsführer neben Stefan Rosengarten in die JobRad Leasing GmbH eingetreten. Zuvor hatte Wiedenbach bereits Geschäftsführerpositionen bei der SüdLeasing, der Stoll Financial Services sowie zuletzt bei der Conlink Fulfillment  inne.

JobRad-Gesellschafter Holger Tumat: »Durch seine langjährige Tätigkeit in verschiedenen regulierten Finanzdienstleistungsunternehmen ist Alexander Wiedenbach in der Branche bestens vernetzt. Seine fundierte Leasingerfahrung wird er beim weiteren, erfolgreichen Geschäftsaufbau der Leasinggesellschaft einbringen.«
Die JobRad Leasing GmbH wurde ab 2019 als Tochterunternehmen der JobRad Holding unter der Leitung von Roland Potthast erfolgreich aufgebaut. Dieser hat die Geschäfte im Januar an Stefan Rosengarten übergeben und sich im März in den Ruhestand verabschiedet. Inzwischen arbeitet die Unternehmenstochter als starker Leasingpartner bereits mit über 20.000 Arbeitgeber-Kunden zusammen. »Die Etablierung eines Geschäftsführer-Duos planen wir seit Jahresbeginn«, erklärt JobRad Leasing-Geschäftsführer Stefan Rosengarten. »Während mein Fokus vor allem auf den operativen Teams, Risikoprüfung, Nachhaltigkeit, Projekten und der IT-Strategie liegt, wird sich Alexander Wiedenbach künftig vor allem mit den Bereichen Risikocontrolling, Compliance, Finanzierung, Recht und Rechnungswesen beschäftigen. So ergänzen wir uns ideal.«

vz/Foto: Jobrad

Weitere Themen, die Sie interessieren könnten