Qwic Roadshow 2023: Anmeldung läuft

18.08.2022
Qwic Roadshow 2023: Anmeldung läuft.

Die von Qwic-Macher Hartmobile B.V.  jährlich veranstaltete Qwic Roadshow geht in die nächste Runde. Im Rahmen dieser Veranstaltung präsentieren die Niederländer das erneuerte Portfolio 2023. Gleichzeitig wird Händlern die Möglichkeit geboten, die neuesten Qwic-Modelle persönlich kennenzulernen. Während die Roadshow in Belgien und den Niederlanden im September und Oktober stattfindet, ist sie in Deutschland im August und September jeweils vor Ort. Die Anmeldung hierfür ist ab sofort möglich.

Interessierte Händler an der Roadshow 2023 in Deutschland können sich selbst an folgenden Terminen und Orten ein Bild der neuen E-Bike-Kollektion machen und sich schon jetzt für einen Zeitslot am gewünschten Besuchertag unter diesem Link anmelden:

28. August 2022 (10 – 18Uhr) im Hotel Dorf Münsterland, Haidkamp 1, 48739 Legden

10. September (10 – 18 Uhr) im Berg & Tag Abenteuer Resort, Horstfeldweg 9, 29646 Bispingen

11. September (10 – 18 Uhr) im Berg & Tag Abenteuer Resort, Horstfeldweg 9, 29646 Bispingen

19. September (10 – 18 Uhr) im Bootshaus, Gänslände, 89073 Ulm

25. September (10 – 18 Uhr) im Main Dock, Daimlerstrasse 40, 60314 Frankfurt am Main

Um die Sicherheit der Besucher zu gewährleisten, werden während der Händlermessen und der Roadshow 2023 verschiedene Covid-19 Maßnahmen getroffen. Zudem werden die Händler auf Einladung empfangen. Somit sorge man sowohl für eine Verteilung der Gäste als auch für einen genügenden Abstand.
Mehr Info zur E-Bike-Marke über www.qwic.de.

Text: Jo Beckendorff/Qwic, Foto: Qwic

Weitere Themen, die Sie interessieren könnten