Qwic stellt neue Teamleiterin für Marketing vor

13.04.2022
Amy Paillot.

Qwic-Macher Hartmobile B.V. hat Amy Paillot als neue Marketingleiterin seiner jungen E-Bike-Marke für sich gewinnen können.

Laut den Niederländern wandelt sich Qwic mit der Einstellung von Paillot »noch mehr von einer einzelhandels-orientierten zu einer verbraucherorientierten Marke«. Ziel sei es, die Markenbekanntheit zu erhöhen und eine bevorzugte Wahl für Verbraucher zu werden.
Paillot hat französische Wurzeln, war unter anderem auch schon in Südamerika sowie den USA tätig. Mittlerweile ist Amsterdam ihr Zuhause. Mit früheren Positionen im Bereich Marketing und Business Development in verschiedenen Branchen bringt sie einen großen Erfahrungsschatz in das Qwic-Marketingteam ein. Zuletzt leitete sie das regionale Marketingteam des Kinderwagen-Anbieters Joolz in Amsterdam. Dort war sie mit ihrem Team für sämtliche Marketing-Aktivitäten in 40 Ländern verantwortlich. 
Nun wird ihr Fokus darauf liegen, die Marke Qwic zu stärken. Gemeinsam mit dem Team wird sie die Produkte und deren Geschichten über alle Kanäle verbreiten.

Text: Jo Beckendorff/Qwic, Foto: Qwic

Weitere Themen, die Sie interessieren könnten