Schanghai: China Cycle 2022 kurzfristig wegen Omikron abgesagt

06.04.2022
Schanghai: China Cycle 2022 kurzfristig wegen Omikron abgesagt.

In Anbetracht der Omikron-Welle, die derzeit China und im speziellen die Ballungsgebiete Shenzhen und Schanghai überrollt, erscheint die Absage der für den 6. bis 9. Mai im Schanghai New International Expo Centre (SNIEC) geplanten 31. International Fahrradmesse China Cycle keine große Überraschung.

»Liebe Freunde, aufgrund der Covid-19-Pandemie und der Kontrollpolitik in China wurde die 31. Internationale Fahrradmesse China Cycle 2022, die vom 6. bis 9. Mai 2022 stattfinden sollte, verschoben. Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeiten, die Ihnen dadurch entstehen. Sobald das neue Datum und der Veranstaltungsort feststehen, werden wir dies auf unserer Website bekannt geben. Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis und Ihre Unterstützung«, heißt es seitens des Messeveranstalters China Bicycle Association (CBA) und seinem Organisationskomitee auf der Webseite http://www.e-chinacycle.com/en kurz und bündig.
Was allerdings bleibt: China Cycle Online (Bild unten). Diese ganzjährige Online-Handelsplattform ist über die (allerdings zum Zeitpunkt dieses Schreibens nicht immer sicheren) Link http://online.e-chinacycle.com zu erreichen. Hier geht man besser über die oben genannte Hauptseite.

Text: Jo Beckendorff/China Cycle, Abb.: China Cycle

Weitere Themen, die Sie interessieren könnten