Schweiz: Intercycle-Reminder Yamaha-Service für Eigenmarken

18.01.2022
 Schweiz: Intercycle-Reminder zum Yamaha-Service für Eigenmarken.

Schon seit Anfang 2021 bietet der Schweizer Großhändler und Importeur Intercycle AG zusätzlich zu den Garantiearbeiten auch Service und Reparaturen für die mit Yamaha ausgestatteten E-Bikes einer eigenen Marken BiXS und Wheeler an. Darauf machen die Surseer zum Jahresbeginn 2022 noch einmal explizit aufmerksam.

Während es bei Garantieleistungen vor allem um den Austausch von defekten Anbauteilen geht, kann Intercycle seit nunmehr einem Jahr ergänzend auch Servicearbeiten und Reparaturen an Yamaha-Motoren der hauseigenen Bike-Marken BiXS und Wheeler vornehmen. Die entsprechende Zertifizierung dazu hat Intercycle als einzige Firma in der Schweiz von Yamaha erhalten.
Dazu der Hinweis, dass die Intercycle AG zur heimischen Hostettler Group gehört. Diese Gruppe importiert bereits seit über 50 Jahren Yamaha-Produkte in die Schweiz. Die Hostettler AG ist gleichzeitig Yamaha Motor Schweiz.
Intercycle bietet die Reparatur an Yamaha-Motoren auch nach Ablauf der Garantie an - und leistet damit eigenen Angaben zufolge »einen nachhaltigen Beitrag an den Umgang mit defekten Teilen«.
Schweizer Händler, die Probleme mit einem BiXS- oder Wheeler- E-Bike mit Yamaha-Antrieb haben, können wie gewohnt über das Intercycle Support Service Ticket einen Auftrag erfassen.
Mehr Info über www.intercycle.com.

Text: Jo Beckendorff/Intercycle, Foto: Intercycle

Weitere Themen, die Sie interessieren könnten