Spezialrad-Messe Spezi 2022 abgesagt – neuer Anlauf in 2023

08.02.2022
Spezialrad-Messe Spezi 2022 abgesagt – neuer Anlauf in 2023.

Nachdem die internationale Spezialrad-Messe in Germersheim im ersten Corona-Jahr 2020 ausschließlich virtuell stattfand und 2021 ihre 25. Auflage von April in den September verlegen, gaben die Organisatoren nun schweren Herzens bekannt, den diesjährigen Termin (30 April bis 1. Mai) kippen und erst wieder 2023 durchstarten zu wollen.

»Wir alle sehnen uns nach einer Rückkehr zur Normalität. Leider müssen wir diese Erwartungen heute noch einmal für die Spezi enttäuschen«, heißt es auf der Webseite www.spezialradmesse.de Richtung Spezi-Fans.
Um eine Ausstellung wie die Spezialradmesse organisieren zu können, müsse man frühzeitig logistisch und finanziell in konkrete Vorbereitungen einsteigen können: »Angesichts ständig neuer Corona-Vorschriften ist es uns zu unserem großen Bedauern nicht gelungen, in diesen wechselvollen Zeiten eine sichere Planung auf den Weg zu bringen. Wir sehen uns deshalb gezwungen, unsere geliebte Veranstaltung auch in diesem Jahr absagen zu müssen.«
Ein Spezi-Termin für 2023 wird demnächst bekannt gegeben.

Text: Jo Beckendorff
 

Weitere Themen, die Sie interessieren könnten