Sport Import: Neues Feature »Urlaubsmodus« im B2B-Webshop

21.12.2021
Neu im B2B-Webshop von Sport Import: ein Urlaubsmodus.

Ab sofort können Fachhändler im B2B-Webshop von Großhändler und Importeur Sport Import GmbH über das neue Feature »Urlaubsmodus« Zeiträume festlegen, in denen sie keine Ware erhalten wollen.

Laut Sport Import-Geschäftsführer Ralf Fischer ist das Feature aus der Kategorie »aus der Praxis für die Praxis«: »Wir haben eine einfache Lösung für ein lästiges Problem geschaffen. Der Händler legt einfach fest, in welchem Zeitraum er keine Ware entgegennehmen kann. Der Rest passiert ganz automatisch.«
Der Zeitraum wird im Logistik-System des Edewechter Großhandels so hinterlegt, dass Ware erst nach dessen Ablauf an den Empfänger versendet wird.
Damit bietet die neue Funktion Sport Import-Händlern einen weiteren simplen Weg, um Lieferungen möglichst individuell zu planen. Um für die Saison optimal gerüstet zu sein, können jetzt im Rahmen der Vororder ganz individuell Wunsch-Liefertermine angegeben werden. Der Vertrieb der Edewechter setzt damit laut Eigenangaben »konsequent auf praktische Lösungen, die von der eigenen Webentwicklung umgesetzt werden und es dem Fachhandel einfach machen«.

Text: Jo Beckendorff/Sport Import, Abb. Sport Import
 

Weitere Themen, die Sie interessieren könnten