SQLab baut Produktportfolio mit High-end-Bib-Short aus

25.04.2022
SQLab baut Produktportfolio mit High-end-Bib-Short aus.

Ergonomie-Experte SQLab GmbH baut sein Produktportfolio Schritt für Schritt aus. Jüngste Neuheit: die wettkampforientierte Bib-Short »SQ-Short ONE12 R« - laut den Taufkirchenern »die wahrscheinlich leichteste Bib-Short der Welt«.

Für alle, die laut Anbieter »keinen Bock auf Windeln haben«: die Bib-Short »SQ-Short ONE12 R« ist mit einem gerade einmal 4 Millimeter dünnen und straffen SQ-Pad »12 R« ausgestattet. Es ist mit einer angepassten Form für die sehr sportliche Sitzposition auf dem Rennrad, in der das Becken stark nach vorne rotiert, ausgestattet. Zunächst fühlt sich das dünne atmungsaktive und schnelltrocknende Polster straff und hochwertig an. Allerdings wird es nicht wie viele hohen softe Polstern während der Tretbewegung unangenehm nach innen geschoben.
Zudem verwendet SQLab für diese kompromisslose Bib-Short ausschließlich hochwertige Materialien. Ein flexibler Mesheinsatz sorgt für eine verbesserte Atmungsaktivität. Außerdem kommen Ultrasonic-verschweißte Nähte und gelaserte Beinabschlüsse zum Einsatz. Das eingesetzte Kompressionsgewebe besteht aus 71 Prozent Nylon und 29 Prozent Elastan.
Die ab 125 Gramm leichte »SQ-Short ONE12 R« ist in den Größen XS, S, M, L, XL, XXL zu haben - und kostet stolze 269,95 Euro (VK-Preis).
Mehr Info über www.sq-lab.com

Text: Jo Beckendorff/SQLab, Foto: SQLab

Weitere Themen, die Sie interessieren könnten