T-One stellt sich neu auf

15.10.2019
T-One R&D Corporation Deputy-General Manager Tate Chen.

Der für sein Fahrrad-Zubehördesign bekannt gewordene Taiwaner T-One R&D Corporation hat umstrukturiert. Künftig will man – um auch künftig originelle Produkte anbieten zu können – noch näher an den Kunden heran. Aus diesem Grund hat T-One-Gründer und -Chef Gary Liu mit Tate Chen einen Deputy-Geschäftsführer an Bord geholt, der neuen Schwung bringen soll.

Dabei geht es nicht nur um neue Produktideen, sondern unter anderem auch um neue Marketing-Wege wie zum Beispiel Videos, die auf YouTube gestellt werden sollen. »Dafür haben wir gerade ein eigenes Video-Studio in unserer Fabrik aufgebaut«, erklärte Chen in Friedrichshafen.
Was neue Produkte betrifft, präsentierte er dem RadMarkt auf der Eurobike eine Smartphone- und Actionsport-Kamerahalterung, die am Lenker befestigt werden kann.
www.t-onedesign.com

Text/Fotos: Jo Beckendorff

Weitere Themen, die Sie interessieren könnten